Nordic-Walking-Kurse

Nordic-Walking mit der ALFA-Technik

Nordic Walking ist als Gesundheitssport schon weit bekannt. Laut Definition ist es eine Ausdauersportart, bei dem das Gehen durch den rhythmischen Einsatz von zwei Stöcken unterstützt wird.

Die ALFA Technik wurde als ein Konzept entwickelt, welches den Teilnehmern eine Möglichkeit bietet, Nordic-Walking gesundheitsrelevant und effektiv zu erlernen. Dabei stehen die vier Buchstaben für:

A – Aufrechte Körperhaltung
L – Langer Arm
F – Flacher Stock
A – Angepasste Schrittlänge

Um diese im Kurs zu vermitteln, sind 7 Übungen entwickelt worden.
Jede Übung/ Lernschritt lenkt die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Ziel. Die ersten beiden Übungen schaffen Voraussetzungen, die Lernschritte drei bis sechs konzentrieren sich auf einzelne Schwerpunkte der Nordic ALFA Technik. Der siebte hat die Aufgabe, die einzelnen Elemente zusammenzufügen und über Variationen zu festigen.

Über die richtige Stocklänge, Schuhwerk etc. berate ich Sie gern.

Ab einer Gruppenstärke von 4 Personen, komme ich auch gerne in Ihre Gegend (bis 20km).

Dieser Kurs ist von den Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und kann mit 80% der Kurskosten, jedoch max. 80 EUR gefördert werden.